WORTE können atmen,  tanzen, duften, und manchmal sogar ... ZAUBERN!

Limitierte Plätze, Karten nur auf Vorbestellung hier erhältlich 

Sehr geehrte Kunst- und Kulturfreunde, 

Tanja W. Schreiber vom Erzähl- und Zimmertheater FabulART und die Galerie Kley haben sich zusammengetan und für die zweite Augusthälfte 2020 ein Kulturprogramm auf die Beine gestellt. 

 

GALERIE KLEY und "FabulART Erzähl- und Zimmertheater" proudly present:

Summer of ART (SoA)

 

Dank Corona spielt Kunst sich verstärkt draußen ab: Unsere Programmreihe findet an drei aufeinander folgenden Freitag-Abenden auf dem großzügigen Außengelände vor der Fachwerkkulisse der Galerie Kley statt. Ein feines Kunst- und Kulturtriptychon musikalischer, literarischer und magisch-feuriger Art.

 

So kommen auch Sie auf die Gästeliste:

 

• Anmeldung unter: info@galerie-kley.de oder 02381-9504040 bzw. zimmertheater@fabulart.de oder 0175-4861390 (auch per whatsapp/Telegram)

 

WICHTIG: Bitte geben Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten an (inkl. Angabe der Telefonnummer wegen kurzfristiger Änderung/Absage und Corona-Rückverfolgung)! Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Ihren Mund-Nasen-Schutz mit, der zu tragen ist, bis Sie Ihren Sitzplatz erreicht haben. Während der Veranstaltung ist das Tragen nicht nötig, solange Sie Ihren Sitzplatz nicht verlassen.

 

• Preise: Summer of ART 1 + 3:  je 19,00 € 

  Summer of ART 2: 14,00 € 

  SoA-Spezial (Kombiticket für alle 3 Termine):    45,00 €

 

• Sonntag, 06.09.2020, ab 11.00 Uhr

Finissage “Reduce, Reuse, Recycle“ mit Summer-of-ART-Slam-Preisverleihung  und Outdoor-Ausstellung 

 

• AB SOFORT: Der Summer-of-ART-Slam

Werden Sie Teil eines Gemäldes und stellen Sie Ihr Lieblingsbild zuhause oder wo auch immer nach! Bei dieser kreativen Kunstaktion in Anlehnung an die Getty-Museum-Challenge gibt einen von drei Preisen zu gewinnen. Die Gewinner (1.-3. Platz) werden durch eine prominente Jury ermittelt! Gewünscht ist nicht perfekte  Detailgenauigkeit, sondern Ihr Einfallsreichtum. Beispielbilder zum Nachstellen, entweder berühmte Gemälde der Kunstgeschichte oder Bilder aus der Galerie Kley, finden Sie unter www.galerie-kley.de/summer-of-art/.      

 

 

 

 




Über FabulArt

Befreite Buchstaben berühren - mal das Zwerchfell, mal die Seele.

Freies Erzählen macht Märchen und Geschichten zu einzigartigen Erlebnissen. So wie jede Stunde ein Unikat ist, jeder Genuss und jede Begegnung, so sind auch Worte Einzelstücke. Immer wieder tragen sie ein anderes Gewand, geschaffen aus Atmosphäre, Stimmung, Spontaneität, Anlass und der besonderen Liaison zwischen Publikum und Erzählerin.

 


Foto: Kathrin Bennemann
Foto: Kathrin Bennemann

Tanja W. Schreiber (Gründerin von FabulART) ist

 

* ausgebildete Märchen- und Geschichtenerzählerin

* zertifizierte Erzählerin für Menschen mit Demenz (Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit)

* Dozentin in der Erwachsenenbildung in den Bereichen Bewerbungstraining, Rhetorik, Sprach- und Schreibschulungen und interdisziplinäre Kunstkonzepte

* Mitglied im International Storytelling Network

* Mitglied im Verband der Erzählerinnen und Erzähler (VEE)

* Mitglied bei der Europäischen Märchengesellschaft (EMG)




FabulART ist ein Erzähltheater: Wir erstellen ein individuelles Programm für Firmen-Events, BetriebsfesteHochzeitenGeburtstage, Weihnachtsfeiern, Kita- und Schulfeste u. v. m.

Für Kirchengemeinden konzipieren wir Theaterstücke und Anspiele und führen diese auf.

 

FabulART ist darüber hinaus ein Weiterbildungsinstitut: Wir bieten zielgruppengerechte Fortbildungen, Seminare, Workshops und Vorträge zu den Themen Freies Erzählen als Schlüsselkompetenz, Erinnerungsarbeit für an Demenz erkrankte MenschenTrauerarbeit mit Märchen, Interkulturelle Arbeit mit Geschichten, lebensgestaltende Bildung, Schreib-Workshops und Selbstpräsentation an.